Öffentliche Veranstaltungen

 

Die zwei Kantoren:

Das Duo Nicola David und Yoed Sorek

 

Zwei Kantoren, zwei Tenöre: Yoed Sorek aus Jerusalem und Nicola David aus Novi Sad. Die beiden haben sich als Zuwanderer in Augsburg kennen gelernt. Zwischenzeitlich arbeiten sie beide in München. David ist der Kantor der Liberalen Jüdischen Gemeinde Beth Shalom und Sorek ist als Sänger und Dirigent ein gefragter Künstler. Das Duo bietet den Gemeinden ein Konzert, das einen Bogen von synagogalen, zu jiddischen und israelischen Gesängen spannt.

 

Die Jüdischen Gemeinde Pforzheim veranstaltet das Konzert im Gemeindesaal mit freundlicher Unterstützung durch den Zentralrat der Juden in Deutschland.

 

Wann?            Sonntag, 25.06.2017, 19.00 Uhr

Wo?                Gemeindesaal

Jüdische Gemeinde Pforzheim

Emilienstr. 20 - 22

75172 Pforzheim

 

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@jgpf.de oder 07231/56 84 70.

 

Foto und Plakat: Mit Freigabe der Künstler und freundlicher Unterstützung durch den Zentralrat der Juden in Deutschland

 

ePaper

 

 

 

 

ePaper
 

 

Kultur in der Synagoge:

Autorenlesung mit Michel Bergmann

 

Termin: 9. Mai 2017 um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Jüdische Gemeinde Pforzheim, Emilienstr. 20-22, 75172 Pforzheim

Um Anmeldung wird gebeten unter: Tel. 07231 – 56 84 70 /

E-Mail: info@jgpf.de

Der Eintritt ist frei.

 

Foto: Heike Bogenberger

So erreichen Sie uns

Jüdische Gemeinde Pforzheim K.d.ö.R.

Emilienstrasse 20-22

75172 Pforzheim

 

Rabbinat:

Rabbiner

Michael Jaakov Bar-Lev

Tel: 07231/1821716

 

Assistentin des Vorstands und Sekretariat:

Patricia Zivkovic
Tel: 07231/568470

Montag: 12.00 - 16.00 Uhr 

Dienstag - Freitag:

08.30 - 12.30 Uhr

persönliche Sprechzeiten

nur nach Vereinbarung

email: info(at)jgpf.de

 

Sozialbüro:

Sofya Gukiher

Tel: 07231/353656 

Montag, Mittwoch, Freitag:

09.00 - 12.30 Uhr

persönliche Sprechzeiten

nur nach Vereinbarung

 

Liane Dabuleanu

Tel: 07231/353656

Mittwochs

persönliche Sprechzeiten

nur nach Vereinbarung

 

Dialogbeauftragter
Andrew Hilkowitz

Tel: 07231/64842